afvalwater.jpg

Das Pumpen von Abwasser ist die letste Jahren mehr und mehr komplexer geworden, weil der Verschmutzungsgrad zugenommen ist und das Abasser höher konzentriert geworden ist. Außerdem sind die notwendigen Drücke gestiegen und die erforderlichen Anordnungen sind komplizierter geworden. Im Laufe der Jahre haben wir uns an diese Veränderungen angepasst und wir haben immer versucht, die neuesten Pumpenentwicklungen auf dem neuesten Stand zu halten. Zur Zeit besitzen wir ein Arsenal an Diesel- und Elektropumpen mit entsprechendem Zubehör, das den heutigen Herausforderungen unserer Kunden gerecht wird.

Dieselpumpen
Für die einfachere Arbeit stehen verschiedene Dieselpumpen zur Verfügung. Die Dieselpumpen sind trockene selbstansaugende Pumpen oder verwenden Vakuumsysteme. Diese Pumpen sind im Bereich von 100 bis 8000 m3 / Stunde pro Pumpe erhältlich.

Elektropumpen
Die elektrischen Pumpen können sowohl nass als auch trocken aufgestellt werden. Dies bedeutet, dass sie entweder auf trockenem Land montiert sind oder dass sie in Wasser getaucht sind. Der Bereich, in dem die Pumpen befinden, ist von 50 bis 10.000 m3 / Stunde pro Pump. Die größte Nass gezogen Tauchmotorpumpe hat eine Kapazität von 10.000 m3 / Stunde. Die elektrischen Pumpen werden mittels Frequenzregler gesteuert und können an das Netzstrom oder in Aggregaten angeschlossen werden. Der Einsatz von Frequenzreglern reduziert den Stromverbrauch auf ein Minimum.

Ähnliche Projekte


Mietung
Van Boekel Zeeland
Stadt Voerde, Wesel |  Niederlande

Mietung
Gemeente Deventer
Deventer |  Niederlande

Mietung
Waterschap Brabantse Delta
Roosendaal |  Niederlande

Mietung
G. van der Ven B.V.
Geleen |  Niederlande

Aktuelle Nachrichten

Aufstieg auf die nächste Ebene

14 August 2020

Aufstieg auf die nächste Ebene
Und es geht schnell.