Grave, Pumpstation van Sasse

Renovierung komplette Pumpstation. Temporäre Pumpe-Anlage mit einer Kapazität von 18.000 m3/h.

Diese Pumpstation ist eine Kombination zwischen Schwerkraft Abfluss bei normale Zufluss und ein Abfluss mittels Pumpen im Hochwasserfall entwickelt. Hierzu war es notwendig, die Abflussleitung durch das Abfluss Kanal des Pumpstation zu fuhren. Maximale Kapazität 18.000 m3/Stunde. Einsparungen beim Energieverbrauch betrugen ca. €80.000,00.

Dienstleistungen
Mietung, Design and construct
Art des Projects
Oberflächenwasser
Fachgebiet
Bau und Infrastruktur
Auftraggeber
Van Boekel Zeeland
Jahr
2016
Land
Niederlande
Lage
Grave
Externe Webseite

Sehen Sie das Video:

Teilen mittels:

Aktuelle Nachrichten

Aufstieg auf die nächste Ebene

14 August 2020

Aufstieg auf die nächste Ebene
Und es geht schnell.