Pumpenstation Prins Hendrik auf der Insel Texel

Temporäre Pumpenanlage mit Abflussrohr über den Deich ins Meer. Maximale Kapazität 6.000 m3/Std.

Im Zusammenhang mit der Umbau von Pumpstation Prins Hendrik auf der Insel Texel hat Vanderkamp Pumpen, im Auftrag von Friso Civiel, eine temporäre Pumpenanlage installiert um den Polder trocken zu halten. Die Arbeiten an der Pumpstation besteht im Großen und Ganzen aus der Entfernung der alten Pumpstation und die Konzeption und den Bau einer neuen Pumpstation auf der gleichen Stelle der alten Pumpstation. Kapazität 6.000 m3/Std.

Dienstleistungen
Mietung, Design and construct
Art des Projects
Oberflächenwasser
Fachgebiet
Bau und Infrastruktur
Auftraggeber
Friso Civiel
Jahr
2016
Land
Niederlande
Lage
Den Hoorn, Texel
Externe Webseite

Sehen Sie das Video:

Teilen mittels:

Aktuelle Nachrichten

Aufstieg auf die nächste Ebene

14 August 2020

Aufstieg auf die nächste Ebene
Und es geht schnell.